Wo soll gespart, wo Geld ausgegeben werden? Reden Sie mit!
Beitrags-Details

Schulgesetznovelle

Gerd am 03.07.2009 | 15:10
Herr Rosenboom,
in der gestrigen Expertenanhörung arbeitete Herr Professor Uhle heraus, dass sich die Verfasser des Gesetzentwurfstextes schwerpunktmäßig nur mit der Primarschule befasst hätten und die Aufgaben der Stadtteilschulen und Gymnasien nach dem Entwurf völlig unklar blieben.
Steckt da eine Absicht Ihrer Behörde hinter?
Gruß
user Gerd





vorhandene Antworten
Norbert Rosenboom am 03.07.2009 | 15:16
Lieber Gerd,

die Erarbeitung von Herrn Prof. Uhle hat leider ignoriert, dass er Stellung nahm zur Novelle des Schulgesetzes, damit zur jurischten Formulierung eines Sachverhalts nicht etwa zu pädagogischen. Im Internet nachlesbar sind die Rahmenkonzepte für die verschiedenen Schulformen in denen die von Prof. Uhle festgestellten vermeindlichen Mängel sorgfältig aufgeführt sind.
Foren-Übersicht
Hauptforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 278
Diskussion mit Wolfgang Rose (ver.di / SPD)
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 37
Leistungen & Projekte
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 18
Mögliche Einsparungen
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 223
Begründungsforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 1286
Livediskussion Bildung
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 41
Expertenforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 47
Lob & Kritik
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 37
Melden Sie sich an und laden Sie Ihre Freunde ein