Wo soll gespart, wo Geld ausgegeben werden? Reden Sie mit!
Beitrags-Details

Keine Primarschule- aber Stadtteilschule

Grundschulmutti am 01.07.2009 | 12:45
Hamburg braucht bessere Schulbildung. Wir haben zu viele Schulabbrecher und Jugendliche, denen es an Basisbildung fehlt. Am oberen Ende hapert es auch.Die Struktur einer Primarschule ist kontraproduktiv, solange wir nicht vorschulisch dafür sorgen, daß möglichst alle Kinder gut Deutsch sprechen und wir durch entsprechende schulische Förderung sicherstellen, daß möglichst alle Kinder nach vier Jahren gut lesen und schreiben können.Außerdem müssen die Klassen verkleinert werden, da aufgrund der heutigen Defizite in der häuslichen Erziehung mangelnde Konzentrationsfähigkeit und Disziplin kleinere Klassenstärken als früher notwendig machen.

Statt Geld und Personal für Strukturen auszugeben, die allein eher eine Verschlechterung als eine Verbesserung der Bildungserfolge bewirken, muß im bestehenden System inhaltlich nachgebessert werden. Der Wirkungsgrad des eingesetzten Kapitals ist dort wesentlich höher




vorhandene Antworten
Foren-Übersicht
Hauptforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 278
Diskussion mit Wolfgang Rose (ver.di / SPD)
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 37
Leistungen & Projekte
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 18
Mögliche Einsparungen
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 223
Begründungsforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 1286
Livediskussion Bildung
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 41
Expertenforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 47
Lob & Kritik
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 37
Melden Sie sich an und laden Sie Ihre Freunde ein