Wo soll gespart, wo Geld ausgegeben werden? Reden Sie mit!
Beitrags-Details

Ideenmanagement/Vorschlagswesen

chaoshacker am 26.06.2009 | 15:18
In den Foren hier werden immer wieder konkrete Vorschläge zur Verbesserung verschiedener Zustände, zur Einsparung von Kosten oder zur Einnahme von Geldern gemacht.
Warum nutzt man das Wissen seiner Bürger nicht gezielt kontinuierlich und richtet, wie viele Firmen es getan haben, ein Ideenmanagement/Vorschlagswesen ein?
Hierbei sollte es nicht darum gehen politische Ideologien "vorzuschlagen" oder die Entscheidung für eine bestimmte Position in einer politischen Diskussion "vorzuschlagen", sondern ganz konkrete Punkte die sich überprüfbar als vorteilhaft erweisen können. Dies könnten gezielte Vorschläge zur Lichtung des Schilderwaldes oder zur Schaffung von Parkplätzen sein. Dies könnten Hinweise zur Vereinfachung von Formularen, zur Optimierung von Arbeitsprozessen oder zur Einsparung unnötiger Kosten sein.

Sicherlich könnte man dies auch direkt der zuständigen Behörde oder seinem Lokalpolitiker melden, aber es wäre wahrscheinlich effektiver wenn es eine (ganz) kleine Abteilung von Beamten gibt, die sich ausschließlich damit beschäftigt, Vorschläge zu beurteilen, zu überprüfen, ggf. weitere Informationen einzuholen, die Vorschläge an die richtigen Stellen weiterzuleiten, die Bearbeitung ständig zu verfolgen und am Ende dem Vorschlaggeber eine Rückmeldung zu geben was daraus geworden ist.
Je nachdem um was sich der Vorschlag genau handelt, würde er so vielleicht nicht mal parteipolitisch zerrieben werden.

Jährlich sollte es einen Bericht darüber geben, wieviele Vorschläge eingereicht wurden, welche Themenbereiche betroffen waren, wieviele Vorschläge abgelehnt/umgesetzt/in Bearbeitung sind, welche Einsparungen oder Verbesserungen erreicht wurden und wie lange die durchschnittliche Bearbeitungszeit und Realisierungszeit der Vorschläge ist.
Anhand dieser Daten wird man, sobald dieses Projekt Zeit hatte sich zu etablieren, beurteilen können, ob es fortgesetzt werden sollte, oder sich nicht lohnt.




vorhandene Antworten
Foren-Übersicht
Hauptforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 278
Diskussion mit Wolfgang Rose (ver.di / SPD)
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 37
Leistungen & Projekte
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 18
Mögliche Einsparungen
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 223
Begründungsforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 1286
Livediskussion Bildung
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 41
Expertenforum
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 47
Lob & Kritik
Neue Beiträge: 0
Beiträge Gesamt: 37
Melden Sie sich an und laden Sie Ihre Freunde ein